Constance Seyfarth - Klavier        
      

   

   
   
Home


   Zur Person

   Musikalischer
   Werdegang


   Pressestimmen

   Infos zum
   Unterricht


   Galerie

   Impressum









      Logo
  © CES 2016
   
   
Zur Person

Von 2006 bis 2008 war Constance Seyfarth Dozentin für Klavier- und Kammermusik an der Internationalen Sommerakademie für Musik (ISAM) auf Schloss Beuggen/Rheinfelden. 

Im Sommer finden dort  Intensivkurse für verschiedene Instrumentalbereiche statt, an denen Studenten und fortgeschrittene Jugendliche mit großer Freude teilnehmen.

Constance Seyfarth ist gefragte Jurorin bei den Wettbewerben „Jugend musiziert“ auf Regional- und Landesebene.

Seit 1997 arbeitet sie als engagierte Klavierpädagogin und Musikerin, davon u.a. drei Jahre am Konservatorium Rostock,  an der Jugendmusikschule in Leonberg und zudem seit 2008 auch an der Stuttgarter Musikschule in Festanstellung. Sie unterrichtet erfolgreich Kinder, Jugendliche und Erwachsene und gibt ihre Begeisterung für die Musik sowie ihre langjährigen Erfahrungen im künstlerisch-pädagogischen Bereich an die Schüler weiter. Einen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die erfolgreiche Wettbewerbs- und Studienvorbereitung bzw. Studienbegleitung. Zu ihren Schülern zählen u.a. erste PreisträgerInnen des Wettbewerbs "Jugend musiziert" auf Landes- und Bundesebene, PreisträgerInnen des Deutschen Musikwettbewerbes für Amateure und des Jugendwettbewerbes des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg.

Das Ziel der pädagogisch-künstlerischen Arbeit C. Seyfarths besteht darin, stets die individuelle musikalische Persönlichkeit ihrer Schüler zu entfalten und ihnen positive Erfahrungen im Umgang mit der klassischen Musik zu ermöglichen.

Constance Seyfarth ist verheiratet und hat drei Kinder.